Franzensbad, Rest der Welt, Tschechien

Franzensbad & Eger – Kur und Wellness in Tschechien

Hotel-Tri-Lilie-Franzensbad

Dieser Beitrag enthält Werbung
Dieser Beitrag enthält Werbung

Dies ist der dritte und leider schon letzte Teil unseres Roadtrips durch Tschechien. Unser erstes Reiseziel war Broumov und anschließend waren wir in Teplitz.

Genauso wie Boumov und Teplitz wurde Franzensbad 2019 von der Europäischen Kommission zu den EDEN-Finalisten (European Destinations of Excellence) mit dem Schwerpunkt Kur- und Well-being Tourismus in Tschechien gewählt. Dieser Preis wird jedes Jahr zur Förderung nachhaltiger Tourismus-Modelle innerhalb der Europäischen Union verliehen.

Heilwasserquellen-Franzensbad

Zwischenstopp in Eger

Nachdem wir in Teplitz gefrühstückt hatten machten wir uns auf den Weg nach Franzensbad. Nach zwei Stunden Autofahrt kamen wir in der kleinen, verschlafenen Stadt Cheb (dt. Eger) an. Dort wollten wir mit Kartfahren in den Tag starten.

Eger befindet sich nur ein paar Minuten von Franzensbad entfernt und deshalb bot sich dieser Zwischenstopp einfach an.

 

Kartarena Cheb

Die Kartarena Cheb befindet sich unmittelbar neben der Autobahn und ist die größte Rennstrecke in Tschechien. Hier hat man die Möglichkeit sich eines der 23 Standardkarts auszuleihen und unter blauem Himmel ein paar Runden zu drehen.

Das Ganze ist nicht unbedingt nachhaltig bzw. umweltfreundlich, aber macht eine Menge Spaß. Deshalb würden wir es nicht als regelmäßige Freizeitaktivität betreiben. Es war aber definitiv eine Erfahrung wert.

Für die Kleinen gibt es Kindergokarts. Kinder müssen mindestens 10 Jahre alt sein und über 135 m groß.

Im hauseigenen Restaurant gibt es Snacks, Getränke und ein paar Hauptspeisen. Als wir vor Ort waren gab es leider kein veganes Gericht im Angebot.

Kartarena-Cheb

Kartarena-Cheb

Burg Eger/ Burg Cheb

Nach dem Adrenalinkick auf der Rennbahn machten wir uns auf den 5 Minuten langen Weg zur Burg Eger. Sie entstand im 12. Jahrhundert und ist auch heute noch gut erhalten. Es gibt viele interessante Mythen über die Burg. Deshalb lohnt sich ein Besuch für dich definitiv, wenn du dich für so etwas interessierst.

Nach unserem kurzen Stopp an der Burg ging es wieder in Richtung Action.

Burg-Eger-Tschechien

Kletterzentrum Cheb

Bevor es nun endlich nach Franzensbad gehen sollte, machten wir unseren letzten Stopp im Kletterzentrum Cheb. Dieser Freiluft-Hochseilgarten befindet sich ebenfalls nur ein paar Minuten von der Burg Eger entfernt.

Durch die verschiedenen Schwierigkeitsstufen gibt es hier für jeden etwas zu erleben. Für jeden ohne Höhenangst auf jeden Fall. :)

Meine Story: Sascha und ich starteten gemeinsam auf einer Höhe von 5 m und ich musste tatsächlich nach zwei Hindernissen von dem Servicepersonal mühsam heruntergeholt werden. Das war nicht nur nervenaufreibend, sondern auch verdammt peinlich.

Umso schöner, dass Sascha seinen Spaß hatte. Er bewältigte den Parcour ohne Probleme und hätte die Hindernisse auf 10 m Höhe sicherlich auch noch easy geschafft, hätten wir nicht weiter nach Franzensbad gemusst.

P.S. Auch für Kinder gibt es einen extra Parcour, den ich definitiv das nächste Mal für mich wählen würde. :P

Kletterwald-Cheb-Tschechien

Kletterwald-Cheb-Tschechien

Auf geht´s nach Franzensbad

Angekommen in Franzensbad checkten wir erstmal in unserem Hotel für die letzten beiden Tage unseres Roadtrips ein, im Boutique Hotel Drei Lilien.

Franzensbad

Boutique Hotel Drei Lilien Franzensbad

Das ehemalige Kurhotel ist heute ein renommiertes Boutique Hotel mit glamourösem Charme und gleichzeitig Elementen aus den 225 Jahren, die es schon existiert. Es ist eines der ältesten Hotels in Franzensbad und war seit seiner Eröffnung nicht einmal geschlossen. Ein verlässlicher Anlaufpunkt für seine Gäste. Zu denen in der Vergangenheit schon der Präsident Václav Havel, Fürst von Metternich, der tschechische Dichter Vítězslav Nezval, Goethe u.v.m. gehörten.

Diese kamen ausschließlich, um von den umliegenden Quellen zu profitieren. Heute ist das anders. Geschäftsleute, junge Pärchen, Familien, Hochzeitsgesellschaften und Reisegruppen kommen gern ins Hotel Drei Lilien und lassen sich von dem einmaligen Service und der besonderen Atmosphäre verwöhnen. Damit hebt sich das Hotel ganz klar von den anderen Hotels in Franzensbad ab und darauf ist der Hotel Director ganz besonders stolz.

Das Hotel Drei Lilien hat uns nicht zuletzt wegen dem tollen Frühstücksbuffet gefallen. Hier gab es eine reichhaltige Auswahl für Veganer und Vegetarier.

Jede Woche werden Führungen mit Schauspielern angeboten, die die Geschichte Franzensbad und die des Hotels interessant darstellen.

Hotel-Tri-Lilie-Franzensbad

Hotel-Tri-Lilie-Franzensbad

Das solltest du über Franzensbad wissen

Franz II, der letzte Kaiser des Heiligen Römischen Reiches, war der Mitgründer und Namensgeber von Franzensbad. Der böhmische Arzt Dr. Bernhard Vinzenz Adler war der Begründer des Kurortes und baute die Stadt strategisch mit auf. Denn Franzensbad ist der einzige Kurort in dem die Entstehung der Stadt geplant wurde und nicht natürlich entstand. Das kann man auch heute noch auf der Stadtkarte erkennen.

Im 17. Jahrhundert wurde das Wasser aus den über 20 Heilwasserquellen zunächst abgefüllt und in umliegende Orte und Städte verkauft. Dadurch entstand ein regelrechter Kurtrend, was Franzensbad zu seinem Ruhm verhalf.

Was wir besonders interessant finden ist, dass man heute in Franzensbad das Wasser aus den Quellen für ein paar Euros selbst abfüllen und probieren kann. Man sollte das Quellwasser aber nur in Maßen trinken, denn es unterstützt den Blutkreislauf und kann auch teilweise abführend wirken.

Neben den Heilquellen ist Franzensbad bekannt für sein Aquaforum und verschiedene Anwendungen, wie Moorpackungen und -Bäder. Beides durften wir einmal ausprobieren. Mehr Infos zur Geschichte von Franzensbad bekommst du im Stadtmuseum.

Franzensbad-Sehenswürdigkeiten

Naturheilmittel in Franzensbad

Das Naturheilwasser, Naturheilmoor, Naturheilgas, welches aus den Quellen extrahiert wird, und die idyllische Parkanlage ziehen täglich Gäste aus ganz Europa nach Franzensbad. Die Quellen haben eine mittlere bis starke Mineralisierung und werden als Trinkkur oder Bäderkur angeboten.

Heilquellen-Franzensbad

Aquaforum in Franzensbad

Auch auf den Wasserpark Aquaforum sind die Franzensbader besonders stolz. Sie beschreiben den Komplex aus Wasserrutschen, Pools, Whirpool und Saunawelt als schönsten Aquapark der böhmischen Kurbäder.

Ob bei gutem oder schlechtem Wetter, das Aquaforum bietet durch seinen Innen- und Außenbereich zu jeder Jahreszeit Spaß für die ganze Familie.

Aquaforum-Franzensbad

Schlemmen in Franzensbad

An keinem Ort auf unserer Reise durch Tschechien haben wir so viel geschlemmt wie in Franzensbad. Hier möchten wir dir ein paar Empfehlungen geben.

 

Hotel Drei Lilien

Hier haben wir zweimal gefrühstückt, da das Frühstück bei der Buchung eines Zimmers inklusive ist. Wir waren, wie gesagt, ganz begeistert. Es gibt für jede Ernährungsweise eine Auswahl und alles ist sehr frisch.

Seit April 2019 hat auch die Café Bar des Hotels wieder geöffnet. Diese war drei Jahre lang geschlossen. Hier bekommt man Kaffee und Kuchen und kann bei Sonnenschein auf der Flaniermeile Franzensbads die Menschen gut beobachten. ;)

 

Imperial Spa & Kurhotel – Candle-Light-Dinner

Im Imperial Spa & Kurhotel waren wir an unserem letzten Abend zum romantischen Candle-Light-Dinner eingeladen. Das 3-Gänge-Menü wurde für uns extra veganisiert. Richtig toll! Bei Kerzenschein und einem Live-Piano-Konzert konnten wir die letzten Tage und Erlebnisse Revue passieren lassen.

Als die Pianistin dann auch noch unser Hochzeitslied spielte war es um mich geschehen. :)

Das war wirklich ein rundum gelungener Abend. Solltest du mal in Franzensbad sein, buch dir auf jeden Fall einen Abend das 3-Gänge-Menü.

Imperial-Kur-und-Spahotel-Franzensbad

Imperial-Kur-und-Spahotel-Franzensbad

Restaurace Gruzie

Das ist ein Pub, welches wirklich sehr köstliches, frisch gezapftes Bier anbietet. Aber auch Cocktails und andere Drinks gibt es hier. Zudem kann man ganz gut im Gruzie essen. Da es auf der Speisekarte keine veganen Hauptgerichte für mich gab, habe ich mir eine Auswahl an Beilagen bestellt. Gegrilltes Gemüse und Kartoffeln. Letztes war der Wahnsinn, obwohl es einfach nur gekochte Kartoffeln waren. :P

Auch unter der Woche wird hier getanzt und gefeiert, da das Pub etwas länger geöffnet hat als andere Lokale in Franzensbad. Und wenn ich tanzen schreibe, meine ich wirklich tanzen. Die Tanzfläche ist hier niemals leer. Wir fanden das super, da wir das aus Deutschland nicht so kennen.

Gruzie-Pub-Franzensbad

Bagel Lounge

Ein weiterer Favorit. Die Bagel Lounge gibt es noch nicht lange ins Franzensbad. Das kleine, moderne Café fällt auf jeden Fall auf zwischen den ganzen traditionellen Cafés und Restaurants in Franzensbad.

Wir haben uns hier sehr wohl gefühlt. Neben frisch belegten Bagels, kannst du dir auch Smoothies, Suppen, Salate und Kuchen bestellen. Für Veganer gibt es hier eine kleine aber feine Auswahl.

P.S. Im zweiten Stock des Gebäudes befindet sich das Fata Morgana Museum. Das ist kostenlos und bietet witzige Fotomotive. Besonders empfehlenswert mit Kindern.

Bagel-Lounge-Franzensbad

Würdest du nach Franzensbad reisen? Hast du schon einmal von dem Kurort gehört?

Disclaimer: Wir wurden von Czech Tourism und Franzensbad zu dieser Reise eingeladen. Vielen Dank dafür! Unsere Meinung bleibt davon unbeeinflusst.

Hat dir dieser Artikel gefallen? Dann solltest du hier auch mal reinschauen:

-> Broumov Sehenswürdigkeiten – Kur und Wellness in Tschechien
-> Heilbad Teplitz – Kur und Wellness in Tschechien
-> Camper Trip an die Mecklenburgische Seenplatte – #Vanlife
-> Tipps für deinen Campingurlaub in Europa