Search
Close this search box.

Streetart (-Tour) in Poblenou – Das Trendviertel in Barcelona

Komm, ich zeige dir mein Barcelona!

Mit meinem Barcelona Reiseführer nehme ich dich mit durch meine Lieblingsstadt, in der ich über 6 Jahre gelebt habe und in die ich regelmäßig zurückkehre.

Barcelona Reiseführer

*Dieser Beitrag enthält Empfehlungen. Wenn du über die Links in diesem Artikel buchst, erhalten wir eine kleine Provision. Für dich entsteht kein Aufpreis und du unterstützt unsere Arbeit.
 

Weitere Barcelona-Tipps:

​→  Barcelona Hotel-Tipps & die besten Stadtteile

​→  Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Barcelona

​→  Sagrada Família – Tipps für deinen Besuch

​→  Top-Aussichtspunkte in Barcelona

​→  Die besten Restaurants in Barcelona

 

Poblenou ist eines der Trendviertel in Barcelona und wird immer noch von den wenigsten Touristen beachtet. Es ist also noch ein wirklicher Barcelona Insider Tipp. Besonders berühmt ist es für seine Streetart. Deshalb machen wir heute eine Streetart Tour durch Poblenou, eines meiner Lieblingsviertel in Barcelona, und schauen uns die schönsten Werke an.

Die Tour dauert etwa 1,5 Std.

Auf dieser Karte habe ich dir die wichtigsten Werke markiert. Der Text dient zur Orientierung und umfasst nicht alle Orte, da es so viel kleine und auch neue Streetart gibt. Am besten folgst du der Markierung in der Karte und hälst die Augen offen.

Carrer Selva de Mar

Wir fahren mit der Metro bis zu der Haltestelle Selva de Mar. Von dort gehen wir von der Carrer Diagonal hoch auf die Carrer de la Selva de Mar bis Carrer de Veneçuela. Einen ganzen Block Streetart findest du auf der Carrer de l’Agricultura Ecke Carrer de Veneçuela.

Barcelona Streetart Poblenou

Barcelona Streetart Poblenou2

Barcelona Streetart Poblenou3Barcelona Streetart Poblenou3

Carrer del Manoc und NauART

Biege links in die Carrer Pere IV und dann auf die Carrer del Manoc bis du zum Kreativstudio NauART kommst. Dort findest du eine Menge toller und interessanter Werke.

Barcelona Streetart Poblenou4

Barcelona Streetart Poblenou5

Carrer de Espronceda und die alte Chemiefabrik La Escocesa

Vier Straßen nördlich des Parc del Centre de Poblenou befindet sich die Carrer de Espronceda und die alte Chemiefabrik La Escocesa. Hier findest du eine Menge kleiner und großer Werke. Schau dich einfach etwas um.

Barcelona Streetart Poblenou7

Barcelona Streetart Poblenou16

Barcelona Streetart Poblenou8

Carrer de la Selva de Mar mit Rambla de Guipúscoa

Danach biegen wir wieder links auf die Carrer de la Selva de Mar, bis wir links in die Rambla de Guipúscoa abbiegen. Dort sehen wir an einem Wohnhaus das riesige Mural Panorama von Jorge Rodríguez-Gerada. Es ist 10 m breit und 8,5 m hoch.

Barcelona Streetart Poblenou12

Barcelonas bekannteste Streetart-Künstler sind u. a. BToy, Fem Graff, Aryz, Manu Twice, Antonyo Marest, Pez und Spok.

Barcelona Streetart Poblenou13

Barcelona Streetart Poblenou11

Barcelona Streetart Poblenou14

Barcelona Streetart Poblenou17

Barcelona Streetart Poblenou18

Liebst du Streetart auch so sehr? 

Hat dir dieser Artikel gefallen? Dann solltest du hier auch mal reinschauen:

-> Sagrada Familia – Tickets ohne anstehen mit deustcher Führung
-> Die besten Restaurants in Barcelona
-> Top 6 Insider Tipps für Barcelona
-> 12 atemberaubende Panoramaausblicke auf Barcelona

Facebook
WhatsApp
Twitter
LinkedIn
Pinterest

16 thoughts on “Streetart (-Tour) in Poblenou – Das Trendviertel in Barcelona”

    • Hi Lattka,

      das ist wirklich schade und ich kann mir das gar nicht so recht vorstellen. Dann müsste ja alles weg sein.
      Der Artikel ist zwar schon 3 Jahre alt und Streetart ist eine vergängliche Kunst, aber meistens werden die Orte ja wieder neu bemalt.

      Reply
      • Hi Laura-Lee,
        plante Ende März vorbeizuschauen, der Kommentar von lattka stimmt mich traurig.
        Weißt Du ob ggfs. wirklich “alles weg ist”?
        LG

        Reply
        • Hi, das weiß ich leider nicht. Ich war schon seit einiger Zeit nicht mehr auf Streetart Tour in Poblenou und plane erst wieder im April nach Barcelona zu reisen.
          Ich kann mir aber nicht vorstellen, dass alles weg ist, da Poblenou für Streetart bekannt ist und immer neue Kunstwerke dazukommen.
          LG

          Reply
  1. Das war ein super Tipp! Wir haben alles angeschaut und noch 2 Stunden in der Galerie NauArt verbracht und dort eine persönliche Führung bekommen. Ein toller Nachmittag.

    Reply
      • Hi Su,

        einiges ist wohl noch vorhanden, aber nicht alles. Streetart entwickelt sich ja immer wieder neu und deshalb sind sicher einige Werke schon wieder verschwunden, aber neue dafür entstanden.
        Ein Besuch des Viertels lohnt sich allemal.

        Viele Grüße

        Reply
  2. Hallo Laura
    Deine Auswahl an Bildern hat mich überzeugt dieses Viertel im Frühling bei meiner Reise nach Barcelona anzusehen.
    Kannst du mir vielleicht noch verraten, wo sich das Kunstwerk mit der Frau mit den markant roten Lippen und Fingernägeln befindet? Würde es liebend gern in echt sehen.
    Danke für deinen tollen Beitrag

    Reply
    • Hallo Pascal,
      das freut mich sehr zu lesen. 🙂
      Poblenou ist echt cool. Die Frau befindet sich bei der Chemiefabrik La Escocesa am Parc del Centre de Poblenou. Dort gibt es eine komplette Wand mit toller Streetart. Du kannst sie nicht verfehlen. 😉

      Ganz viel Spass in Barcelona.

      Lass mich gern wissen, solltest du weitere Tipps benötigen.

      Liebe Grüsse,
      Laura-Lee

      Reply
  3. hallo Laura. top blogg.
    danke für die viiiiielen tipps. frage hab ich dennoch wie schaut es mit frühstücks caffees aus? gibts hier auch tipps? fahren in 3 wochen hin. ists eher kalt als frühlingshaft?
    Danke und alles liebe

    Reply
    • Hallo Michaela,
      Frühstückscafés gibt es hier in Barcelona auch eine Menge.
      Mein Lieblingsrestaurant zum Brunchen ist das Flax & Kale. Ansonsten schau dir auch mal das Citizen Café, Federal Café und die Milk Bar an.
      Weitere Restauranttipps findest du hier: https://thetravellette.com/die-besten-restaurants-in-barcelona/
      Das Wetter ist schon jetzt eher frühlingshaft. 😉 Allerdings wird es abends noch etwas frisch.
      Liebe Grüsse und eine ganz tolle Zeit in Barcelona,
      Laura-Lee

      Reply
    • Hi Tina,

      danke! Poblenou ist auf jeden Fall einen Besuch wert. Nicht nur wegen der Streetart. 😉

      Liebste Grüsse,
      Laura-Lee

      Reply

Leave a Comment