Barcelona

Die besten veganen Restaurants in Barcelona

Barcelona-vegane-Restaurants

Seit Ende 2015 lebe ich nun vegan. Die Umstellung ist mir in Barcelona wirklich nicht schwer gefallen, denn die Stadt ist ein Paradies für Veganer. An jeder Ecke wartet ein nachhaltiger Laden, eine fair fashion Boutique oder ein veganes Restaurant auf einen. Gefühlt kommen täglich neue hinzu.

Hier habe ich für dich meine Top vegetarischen und veganen Restaurants in Barcelona zusammengestellt. Die sind so lecker, da geht sogar ein Fleischesser happy nach Hause. ;) Sie sind nicht nach Beliebtheit geordnet. Welche ich besonders gerne besuche, erfährst du in der jeweiligen Beschreibung.

In meinem Barcelona Reiseführer findest du noch weitere vegane und vegetarische Restaurants, so wie über 50 Barcelona Insider-Tipps und 23 individuelle Touren.

Vegane-Restaurants-Barcelona

 

Veggie Garden

Eines der preiswertesten veganen Restaurants in Barcelona. Die Speisekarte hat einen indischen Touch und es gibt super leckere, frischgemachte Fruchtsäfte. Hier ist alles vegan und das Menü kostet weniger als 9€, egal ob es mittags oder abends ist. Mein Favorit ist und bleibt das indische Thali.



Cat Bar

Die Cat Bar ist einer meiner Lieblingsorte. Hier gibt es die besten veganen Burger der Stadt! Selbst Fleischburger können nicht mithalten. Und nicht nur das; Die Bar schenkt wöchentlich verschiedene Biersorten aus. Auch die sind alle vegan. Außerdem gibt es ein stetig wechselndes Tagesmenü.



Flax&Kale Tallers

Dieses sehr toll eingerichtete Restaurant bietet ein wirklich gutes und leichtes Brunch an. Es gibt nicht nur vegane Gerichte, aber die Auswahl ist sehr groß. Die Smoothies sind der Hammer! Reservier auf jeden Fall im Voraus einen Tisch.


Das Flax&Kale gibt es noch an zwei anderen Standorten in Barcelona, aber das Restaurant in der Carrer Tallers ist das schönste. Versuche einen Platz auf der Dachterrasse zu bekommen. ;)

Teresa Carles

Flax&Kale und Teresa Carles gehören zur selben Kette. Ins Teresa Carles geht man aber eher, um zu Mittag oder Abend zu essen. Sehr sehr sehr lecker! Auch hier musst du im Voraus einen Tisch reservieren.



Vegetalia

Vegetalia gibt es mehrmals in Barcelona. Am gemütlichsten ist es im Stadtteil El Born, weil man auch draußen auf der Terrasse sitzen kann. Alle Restaurants haben die gleiche Speisekarte. Bis jetzt haben mir das Thai Curry mit Tofu und die vegetarische Paella am besten geschmeckt. Es gibt aber noch viel mehr zu probieren. Hier kannst du dir deinen eigenen, frischgepressten Fruchtsaft aus drei verschiedenen Zutaten zusammenstellen.



Maoz

Das ist die perfekte Lösung für dich, wenn du gerade auf dem Sprung bist oder nur schnell einen Snack brauchst. Die Fast Food Kette ist spezialisiert auf Falafel, Salate und Pommes. Alles frisch hergestellt. Das Beste ist, es gibt Salat all you can eat für weniger als 5€. Es ist leider nur sehr wenig Platz dort, deshalb nehme dir das Essen lieber mit und setz dich irgendwo gemütlich hin, z.B. an den Plaça Reial, der gleich nebenan ist.



Eisdiele gelaaati!

Hier gibt es nicht nur das beste vegane Eis in Barcelona, sondern auch über 10 verschiedene vegane Sorten. Super fruchtig und cremig. Meine absoluten Favoriten sind Kokosnuss und dunkle Schokolade! Die Fruchtsorten sind auch sehr empfehlenswert, so wie eigentlich alles in dem Laden. ;)



Sesamo

Sesamo ist ein vegetarisches Restaurant mit veganen Optionen. Mein Lieblingsgericht ist die Linsensuppe und auch die Champignon Kroketten sind der Knaller. Außerdem ist das Ambiente sehr gemütlich und eignet sich gut für das Abendessen am letzten Tag vor der Abreise.



Dolce Pizza y Los Veganos

Hier bekommst du neben sehr leckeren veganen und vegetarischen Pizzen auch italienische Desserts und Pastagerichte. Für alle Veganer, die mal wieder Lust auf Tiramisu und Co. Lust haben.


Hummus Barcelona

In der Hummus Bar hast du die Qual der Wahl, denn es gibt 7 verschiedene Hummus Sorten und riesige Salatteller und tolle Seitan Gerichte und und und… Die Preise sind super und die Location ist nur wenige Minuten zu Fuß vom Passeig de Gracia mit der Casa Batlló und der Plaça Catalunya entfernt.


Hier sind noch einige andere Restaurants, die ich dir auf jeden Fall empfehlen kann:

Green & Berry

Quinoa Bar Vegetaría

VegetArt Barcelona (Take away)

Rasoterra

The Green Spot

2Y Restaurante Macrobiótico y Vegano

Biocenter

 

Hast du noch weitere Tipps für gute vegetarische/vegane Restaurants in Barcelona?


 

Hat dir dieser Artikel gefallen? Dann solltest du hier auch mal reinschauen:

-> Top 7 Barcelona Insider-Tipps
-> 9 Dinge, die man in Barcelona unbedingt NICHT machen sollte
-> Sagrada Familia Tickets – ohne Anstehen mit deutscher Führung
-> 12 Top Aussichtspunkte in Barcelona