Barcelona

Barcelona – Vom Flughafen in die Stadt

transport-airport-barcelona

Es gibt unzählige Möglichkeiten vom Flughafen El Prat ins Stadt Zentrum von Barcelona zu gelangen. Der Airport ist super gut vernetzt mit der City und von beiden Terminals hat man die Qual der Wahl. Welches Verkehrsmittel am besten für dich ist, musst du am Ende entscheiden. Ich möchte dir mit diesem Artikel einfach einmal deine Möglichkeiten aufzeigen und stelle dir meine Favoriten vor.

 

Aerobus – Barcelona Airport Direktbus

Der Barcelona Airport Shuttle ist für dich die schnellste und einfachste Möglichkeit ins Stadtzentrum zu kommen. An beiden Terminals fährt regelmässig ein Bus Richtung City und hält an mehreren Haltestellen bis zur Endstation Pl. Catalunya. Der Bus verkehrt an allen 365 Tagen im Jahr, ganz egal ob es ein Feiertag oder ein Wochenende ist, an dem du ankommst.

Am Pl. Catalunya bist du direkt mit den Metrolinien L1 (rote Linie), L3 (grüne Linie), L6 (lila Linie) und L7 (braune Linie) verbunden. Auch Züge der spanischen Bahngesellschaft Renfe und die Züge der FGC (Ferrocarrils de la Generalitat de Catalunya) fahren dort, so wie verschiedene Buslinien.

Hier geht´s zu den Haltestellen und hier zu den Fahrplänen.

Barcelona FlughafenTransport Aerobus

Preis

5,90 € (Einzelfahrt)

10,20 € (Hin- und Rückfahrt; gültig für 15 Tage ab Einlösung der Hinfahrt)

Du kannst dir das Ticket online kaufen oder direkt an der Haltestelle beim Busfahrer. Seit einiger Zeit gibt es vor Ort auch Automaten an denen du dir ein Ticket lösen kannst.

Fahrzeit

Ca. 35 min.

Mit dem Zug ins Stadtzentrum von Barcelona

Landest du am Terminal 2, solltest du einmal schauen, ob der Zug nicht auch eine gute Möglichkeit ist für dich ist in die Stadt zu kommen.

Die Station ist ca. 200 Meter vom Terminal 2 entfernt und der Weg dorthin ist gut ausgeschildert. Folge einfach nur dem Zeichen “Renfe” oder “Trains”. Wenn deine Unterkunft in der Nähe folgender Haltestellen liegt, solltest du anstatt des Aerobus lieber den Zug nehmen (keine Staus):

  • Estació de França (ca. 38 min. Fahrzeit)

 

  • Barcelona Clot d’Aragó (ca. 32 min. Fahrzeit)

 

  • Passeig de Gràcia (ca. 26 min. Fahrzeit)

 

  • Barcelona-Sants (ca. 19 min. Fahrzeit)

 

Von diesen Haltestellen hast du eine gute Metroanbindung. Der Zug verkehrt ca. alle 30 min. Hier gelangst du zum Fahrplan.

Ein weiterer Vorteil sind die Kosten. Die Fahrkarte kostet 4,50 € (kaufen kannst du sie an den Fahrkartenautomaten vor Ort) oder eine Hola Barcelona Card (für mehrere Tage).

Preis

4,50 € (Einzelfahrt)

 

Mit der Metro ins Stadtzentrum von Barcelona

Seit Februar diesen Jahres gibt es nun auch eine Metrolinie, die den Flughafen mit der City verbindet. Die brandneue Metrolinie heisst L9 Sud und hält an beiden Terminals. Die Haltestellen heissen Aeroport T1 und Aeroport T2.

Ich habe diese Verbindung noch nicht genutzt, weil sie für mich nicht ideal ist. Die Haltestellen befinden sich nicht an den wichtigen Knotenpunkten der Stadt, wie zum Beispiel Pl. Catalunya. Abhängig davon wo deine Unterkunft ist, könnte die Strecke dir allerdings von Nutzen sein.

Barcelona FlughafenTransport Metro

Metro Stationen Linie L9 Sud

Zona Universitària (Barcelona city)
Collblanc
Torrassa
Can Tries/Gornal
Europa/Fira
Fira
Parc Logístic
Mercabarna
Les Moreres
El Prat Estació
Cèntric
Parc Nou
Mas Blau
Aeroport T2 (Airport Terminal 2)
Aeroport T1 (Airport Terminal 1)

Preis

4,50 € (Einzelfahrt)

Bus 46 – Mit dem Linienbus ins Stadtzentrum von Barcelona

Der Aerobus ist nicht der einzige Bus, der die vom Airport in die Stadt bringt. Es gibt da nämlich auch noch den ganz normalen Linienbus Nummer 46. Der hält zwar wesentlich öfter als der Airport Shuttle, ist mit dem Einzelfahrtpreis von 2,15 € aber auch um Einiges günstiger. Du brauchst also länger, kannst aber sparen.

Natürlich gibt es in dem Bus auch nicht extra Platz für Gepäck. Reist du aber nur mit Handgepäck, sollte es passen. Ein weiterer Vorteil ist, dass du deine T-10 Fahrkarte (10 Fahrten mit Bus und Metro) und die Hola Barcelona Karte nutzen kannst.

Der Bus fährt vom Flughafen (beide Terminals) nur bis zum Pl. Espanya. Hier musst du dann in die Metro steigen, wenn du noch weiter musst. Es fahren die Metrolinien L1 (rote Linie) und L3 (grüne Linie).

Haltestellen

Flughafen Terminal 1
Flughafen Terminal 2B
Flughafen Terminal 2C
Autovia Castelldefels
Avenida Granvia
Hospital Oncologíc
Ciencies
Centre Commercial – Gran Via 2
Centra del Prat
Granvia
Plaça Espanya
Avenida Parallel

Fahrzeit

Die Fahrzeit hängt natürlich mit den Verkehrbedingungen zusammen. Generell solltest du aber mindestens 55 min. Zum Terminal 1 und 40 min. zum Terminal 2 einplanen.

 

Taxi – Schnell und bequem ins Stadtzentrum von Barcelona

Ein Taxi ist die schnellste und bequemste Art deine Unterkunft in Barcelona zu erreichen, aber nicht die günstigste. Du folgst am Flughafen einfach den Taxi Schildern, sagst oder zeigst dem Fahrer die Adresse deiner Unterkunft und schon bist du in ca. 30 min. in der City.

Hast du viel Gepäck oder seid ihr mehrere Leute, kann sich ein Taxi wirklich lohnen.
Die Fahrt kostet ca. 30 €, abhängig vom Terminal (Terminal 1 ist weiter entfernt als Terminal 2), deiner Unterkunft und der Tageszeit (nachts sind Taxis teurer).

Am Flughafen gibt es offizielle Taxistände und dir wird ein Taxi zugewiesen. Du musst keine Angst haben, dass du übers Ohr gehauen wirst, denn in jedem Taxi gibt es ein Taxameter. Zusätzlich zu dem Preis, der angezeigt wird, kommt am Ende eine Airportpauschale oben drauf. Das ist ganz normal und der Betrag wird klein, am unteren Rand des Taxameters angezeigt. Es gibt auch noch weitere Aufschläge, wie zum Beispiel, wenn du ein Taxi zum Hafen nimmst oder eben nachts fährst. Eine Liste dieser Aufschläge findest du in der Regel im Taxi. SIe kosten aber nicht die Welt.

Allgemein sind Taxis in Barcelona sehr zuverlässig und korrekt. Mit dem ein oder anderen TaxifahrerIn kann man sich auch sehr gut unterhalten und vielleicht tolle Tipps über die Stadt erfahren. Been there, done that. 😉 Bitte steig nur in die offiziellen, gelb schwarzen Taxis.

Barcelona FlughafenTransport Taxi

 

Exra Informationen zu Fahrkarten in Barcelona

T-10 Ticket

Im oberen Teil habe ich oft das T-10 Ticket erwähnt. Das ist die perfekte Fahrkarte für dich, wenn du nur einige Tage in der Stadt bist und nicht vor hast allzu oft die öffentlichen Verkehrsmittel zu nutzen, weil du die Stadt lieber zu Fuss erkundest (gute Wahl).

Mit dem T-10 Ticket kannst du 10 Fahrten mit Bus, Metro, Strassenbahn, FGC und/oder Renfe machen und du kannst es auch mit mehreren Personen teilen. Ihr müsst das Ticket nur entsprechend der Anzahl der Personen abstempeln.

Der Preis beträgt 9,95 €. Du zahlst also weniger als 1 € pro Fahrt. Am besten du kaufst dir das Ticket am TMB Automaten in einer der vielen Metrostationen. Im Bus direkt beim Fahrer kann man nur Einzelfahrten kaufen. Sie ist nicht gültig für die Fahrt mit der neuen Metrolinie L9 Sud (Airport Linie).

 

Hola Barcelona Card

Seit einiger Zeit gibt es eine tolle Alternative zum T-10 Ticket. Die Hola Barcelona Card ist für 2,3, 4 oder 5 Tage gültig und du kannst damit unbegrenzt Metro, Bus, Montjuïc Funicular (Seilbahn um auf den Berg Montjuïc zu kommen), FGC und Rodalies (Züge) und Strassenbahn fahren. Das Ticket gilt auch für die neue Airport Metrolinie L9 Sud.

Bist du also länger in der Stadt und hast vor die Öffentlichen oft zu nutzen, dann eignet sich diese Fahrkarte besser für dich als das T-10 Ticket.

Das Ticket kann nur von einer Person genutzt werden und nicht wie das T-10 Ticket von mehreren Personen.

Du kannst die entsprechende Hola Barcelona Card online kaufen oder vor Ort an den rot weissen TMB Automaten in den Metrostationen.

Preise

  • 2-Tageskarte: 14 €

 

  • 3-Tageskarte: 20,50 €

 

  • 4-Tageskarte: 26,50 €

 

  • 5-Tageskarte: 32 €

 

 

Wie du siehst ist die Infrastruktur in Barcelona der Knaller. Es gibt kaum einen Ort, den man nicht mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen kann. Ich bin mir sicher, du findest mit diesen Infos auf dem schnellsten Weg zu deiner Unterkunft bzw. ins Stadtzentrum.

 

Wenn du noch Fragen hast, schreib sie mir gern in die Kommentare oder schick sie mir per Mail.

Hat dir dieser Artikel gefallen? Dann solltest du hier auch mal reinschauen:

-> Sagrada Familia – Tickets ohne anstehen mit deustcher Führung
-> Die besten Restaurants in Barcelona
-> Top 5 Geheimtipps für Barcelona
-> 9 Dinge, die man in Barcelona unbedingt NICHT machen sollte