Deutschland, Rest der Welt, Usedom

Usedom Reisetipps – Ostsee Urlaub auf der Sonneninsel

Usedom-Reisetipps-thetravellette

Dieser Beitrag enthält Werbung
Dieser Beitrag enthält Werbung

Als unsere Usedom Reise feststand und wir darüber Freunde und Familie informierten, waren die Gesichter meist nichtssagend. Viele verbinden mit Usedom nichts als Strand und ältere Menschen. Sogar Rentnerparadies haben wir gehört. :P

Dem ist aber absolut nicht so. Wir haben uns bereits an unserem ersten Tag auf der zweitgrößten Insel Deutschlands (nach Rügen) verliebt. Die Insel hat Charme, es gibt eine Menge zu erleben und die Menschen sind super freundlich.

Laura-Lee und ich haben insgesamt 6 Tage in einer Ferienwohnung in Karlshagen gewohnt und von dort aus die Insel entdeckt. Unsere Usedom Reisetipps mit allen Aktivitäten, kulinarischen Highlights und Sehenswürdigkeiten möchten wir jetzt mit dir teilen.

Usedom-Reisetipps-thetravellette

Usedom – Das solltest du vorab wissen

Usedom ist nicht nur die zweitgrößte Insel Deutschlands, sondern auch die sonnenreichste mit über 1900 Sonnenstunden im Jahr. Außerdem besticht die Ostseeinsel mit seiner Europa-Promenade. Mit einer Länge von über 12 km ist sie die längste Strandpromenade in Europa. Hinzu kommen noch die wunderschönen Kaiserbäder und lange, weisse Sandstrände. Das allein macht schon Lust auf eine Usedom Reise, oder? :) Und es gibt noch mehr zu erleben!

 

Kaiserbäder und Bäderarchitektur

Kaiserbäder werden die drei Badeorte, Heringsdorf, Ahlbeck und Bansin, genannt. Sie sind über die Europa-Promenade mit dem jetzt polnischen Swinemünde verbunden.

In Swinemünde wurde 1824 zum ersten Mal die Badesaison eröffnet. Die anderen Orte zogen nach und wurden durch die vielen Besucher aus Berlin und Brandenburg schnell zu dem Urlaubsziel schlechthin. Wer damals was auf sich gab, fuhr nach Usedom. Sehen und gesehen werden war das Motto.

Den Namen “Kaiserbäder” erhielten die Orte vermutlich durch die vielen Urlaube von Kaiser Wilhelm II.

Die Strandpromenade ist geschmückt mit Villen und prunkvollen Häusern aus der Zeit. Die spezielle Bauweise nennt man Bäderarchitektur.

Jetzt bist du schon mal etwas schlauer. Kommen wir nun zu unseren Usedom Reisetipps.

Strand-Usedom-Reisetipps

Usedom Reisetipps

Dies sind unsere absoluten Usedom Highlights und Aktivitäten, die wir dir schon fast aufzwingen wollen, weil sie uns so gut gefallen haben. :P

 

Insel-Safari

Morgens kurz nach 9 beginnt die 7 Stunden Tour “Natur hautnah” quer über die Insel. Es gibt auch eine noch längere Option. Du wirst von einem fachkundigen Guide von deiner Unterkunft abgeholt und los geht’s. Mit einem Land Rover, ganz Safarilike, und einer kleinen Gruppe fährt man an Orte, die man mit dem Fahrrad oder öffentlichen Verkehrsmitteln nicht so gut erreichen kann. Wir waren am Achterwasser, am Schmollensee, auf dem Glaubensberg, am Wasserschloss Mellenthin und haben sehr viel über die Flora und Fauna, Menschen und die Inselgeschichte gelernt.

Zur Mittagszeit haben wir ein Picknick in Dewichow am Achterwasser gemacht. Anschließend sind wir noch durch die kleine Keramikstadt Quilitz spaziert, um danach den Tag mit Kaffee und selbstgemachten Kuchen auf einem Aussichtsturm zu beenden.

Zu keinem Zeitpunkt wurde uns langweilig, weil man meist nicht länger als 15 Min. im Auto sitzt, hin und wieder kleine Abschnitte zu Fuss geht oder auf dem Dach des Jeeps sitzen darf.

Die Insel-Safari auf Usedom gibt es bereits seit 1999. Dementsprechend kannst du dir die breite Palette an Fachwissen, wunderschönen Orten und Geschichten vorstellen, die die Guides drauf haben. ;)

Insel-Safari-Usedom-Reisetipps

Insel-Safari-Picknick-Usedom-Reisetipps

Insel-Safari-Usedom-Reisetipps

Fahrradtouren

Fahrradtouren bieten sich bei der langen Strandpromenade, unzähligen Radwegen im Landesinneren und der Staugefahr mit dem Auto einfach an. Du kannst dir in allen größeren Orten Fahrräder, und sogar eBikes leihen. Einige Ferienwohnungen stellen Fahrräder auch kostenlos.

Fahrradtour-Usedom-Reisetipps

Wandern

Usedom ist ein wahres Wanderparadies. Durch die Wälder, entlang der Seen oder auf den Dünen entlang der Ostsee gibt es traumhafte Wanderwege. Auch zu Fuss kann man hier eine Menge erleben und die frische Ostseeluft genießen.

Wandern-Usedom-Reisetipps

Dinner Shows in Heringsdorf

Das Seetelhotel Romantikhotel Esplanade in Heringsdorf hat sich dieses Jahr einiges einfallen lassen. Sie bieten seit kurzem World of Dinner Shows an. Das sind themenbezogene Theater Shows mit einem 4-Gang-Menü.

In unserem Fall war es ein Krimi Dinner. Wir beide kannten die Mischung aus Theater und Essen bisher noch nicht, aber finden die Idee genial! Allein schon weil die Schauspieler nicht einmal aus ihren Rollen gefallen sind (nicht mal in den Pausen) und wegen dem romantischen Ambiente in dem schönen Altbauhotel. Die Kombination war super unterhaltsam und das Essen echt lecker.

Hier findest du eine Übersicht über die anstehenden Events.

Seetelhotel-Esplanade-Usedom-Reisetipps

Sascha durfte bei dem Krimi Dinner als “Bruder Sascha” vom Pudding Club sogar mitwirken.

Brauerei Tour – Usedomer Brauhaus

200 Hektoliter Bier werden in der Privatbrauerei Usedom jährlich gebraut. Die Flaschen werden per Hand befüllt und die coolen Bierkästen aus Holz werden von einer Werkstatt mit körperlich eingeschränkten Mitarbeitern hergestellt.

Aber nicht nur Bier wird hier produziert, sondern auch Likör. Du hast die Wahl zwischen Geschmacksrichtungen, wie Kirsche oder Pfirsich. Unser Favorit war mit Abstand der Schwarzbierlikör. Der schmeckt nussig, süß und überraschenderweise überhaupt nicht nach Bier.

Privatbrauerei-Usedom-Reisetipps

Sascha in seinem Element.

Kletterwald

Auf Usedom kann man nicht nur wandern und radfahren, sondern auch klettern. Im Kletterwald bei Ückeritz erwartet dich ein freundliches Team, dass dir zunächst alles über die Selbstsicherung etc. erklärt.

Die Parcours sind für jedes Alter etwas – von kinderfreundlich bis hin zu Risiko Parcours, die echt anspruchsvoll sind, findest du hier genau die richtige Herausforderung für dich.

Ich (Sascha) habe natürlich alle Parcours geschafft. Schwitzen? Fehlanzeige! ;)

Klettergarten-Usedom-Reisetipps

Wassersport

Seen und natürlich die Ostsee bilden zusammen ein Paradies für Wassersportler. Auf Usedom kannst du deine Skills vertiefen oder mal etwas neues ausprobieren.

Wir hätten sehr gern Stand-up Paddling (SUP) gemacht, um Usedom auch mal aus dieser Perspektive zu sehen, aber leider hat das Wetter nicht mitgespielt. Vielleicht hast du ja mehr Glück. ;)

Neben SUP hast du die Qual der Wahl zwischen Kitesurfen, Windsurfen, Kayak- oder Kanufahren und vielen mehr.

In der Surfschule Usedom kannst du Kurse machen.

Schifffahrt-Usedom-Reisetipps

Spa & Wellness

Sollte das Wetter mal nicht so mitspielen oder du möchtest dir etwas gönnen, liegt ein Spa Tag nahe.

Genau das haben wir uns auch gedacht und haben uns an unserem zweiten Tag im Hotel Nautic verwöhnen lassen. In der Nebensaison hatten wir die riesige Saunalandschaft und den Poolbereich fast für uns allein.

 

Hotel Nautic

Das Hotel Nautic in Koserow hat mehrere Saunen, Ruheräume und einen Innen- und Außenpool. Zudem können wir die Massage nur empfehlen. Für Nichtgäste kostet eine Tageskarte (4 Stunden) 12 €.

Hotel-Nautic-Spa-Usedom-Reisetipps

Hotel-Nautic-Usedom-Reisetipps

Steigenberger Grandhotel & Spa, Heringsdorf

Die Sauna- und Wellness-Welt des Steigenberger Hotels in Heringsdorf erstreckt sich auf einer Fläche von 2.000 m². Es gibt verschiedene Außen- und Innenpool Installationen, eine große Saunalandschaft und 14 Behandlungsräume für Massagen und Beauty.

Außerdem bietet das Steigenberger ein sehr umfangreiches Frühstücksbuffet (auch für Nichtgäste).

 

Restaurant Tipps Usedom

Neben sportlichen Aktivitäten und Strandspaziergängen kann man auf Usedom auch ganz wunderbar schlemmen. Die folgenden Restaurants haben wir getestet und können sie dir wirklich nur empfehlen.

 

Restaurant Seeklause

Das Restaurant Seeklause bezieht seine Zutaten hauptsächlich auf der Region und achtet hierbei auf saisonale Gerichte. Außerdem gibt es einige vegetarische und vegane Optionen.

Uns ist zudem aufgefallen, dass es sich auch wunderbar für Familien eignet. Es gibt sogar Töpfchen auf den Männertoiletten. :)

Restaurant-Seeklause-Karte-Usedom-Reisetipps

Gefüllter Kohlrabi mit Erbsenmus auf Spinat (vegan).

Marc O’Polo Strandcasino

Hier haben wir nach einem Spaziergang am Strand von Heringsdorf auf der Terrasse in der Sonne zu Mittag gegessen.

Es ist der erste Concept Store von Marc O’Polo in dieser Form. Ein Restaurant inklusive Store um Klamotten zu Shoppen – wir finden die Idee an sich ganz cool.

Auch hier gibt es wieder einige Optionen für Veganer und Vegetarier.

MarcoPolo-Strandcasino-heringsdorf-Usedom-Reisetipps

Restaurant Kaliebe

Fischliebhaber aufgepasst! Seit ca. 26 Jahren kocht der Herr des Hauses, Helmut Kaliebe, mit seinem Team fangfrischen Fisch und Meeresfrüchte.

Aber nicht nur der Fisch wird mit Liebe zum Detail zubereitet, auch die Fleischkarte lässt keine Wünsche offen. Vegetarier und Veganer werden hier ebenfalls fündig, denn das Küchenteam ist kreativ und passt sich den Wünschen der Gäste an.

P.S. Einer unser Lieblingsspots!

Restaurant-Kaliebe-Usedom-Reisetipps

Tagliatelle mit verschiedenen Pilzen (vegetarisch).

Frühstücksbuffet im Steigenberger Grandhotel & Spa, Heringsdorf

Wie oben schon erwähnt, hat das Hotel nicht nur einen beeindruckend großen Spa-Bereich, sondern bietet auch eines der umfangreichsten Frühstücksbuffets an, die wir bis jetzt gesehen haben.

Alles ist super frisch zubereitet. Vom Omelette, frischem Obst und Gemüse, Zitronenwasser über verschiedene Müslisorten bis hin zur veganen Butter bekommt man hier einfach alles. Auch das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit.

P.S.: Wir empfehlen das Langschläferfrühstück auf der Sonnenterrasse.

Steigenberger-Hotel-Fruehstueck-Usedom-Reisetipps

Schokoladenmanufaktur in Wolgast

Die Schokoladenmanufaktur und Konditorei existiert bereits seit 109 Jahren. Hier kannst du neben naschen den Schokoladenmeistern bei der Arbeit zu sehen. Pralinen, Schokoladentafeln und Co. werden vor den Augen der Gäste frisch produziert.

Anschließend kann man in das niedliche Café der Manufaktur gehen und sich einen leckeren Kaffee und ein Stück Kuchen gönnen.

Tipp: Die kleine Altstadt von Wolgast eignet sich super für einen Verdauungsspaziergang.

Schokoladenmanufaktur-Wolgast-Usedom-Reisetipps

Unterkunftstipps Usedom

Uns hat das Ostseebad Karlshagen sehr gut gefallen. Hier gibt es wenig Touris, man hat den Strand fast für sich allein und kommt dennoch super mit öffentlichen Verkehrsmitteln, dem Auto oder dem Fahrrad an andere Orte.

 

Ferienwohnungen mieten auf Usedom

Ganz gleich welchen Ort du zum Übernachten auf Usedom wählst, wir empfehlen dir eine Ferienwohnung zu mieten.

Hier bekommst du bis zu 34 € Rabatt auf deine erste Buchung über airbnb.de.*

 

Hotels auf Usedom

Stehst du doch eher auf Hotels, sind die genannten in diesem Beitrag sicher eine gute Option: Steigenberger Grandhotel & Spa, Heringsdorf, Kaliebe Hotel & Restaurant, Hotel Seeklause und das Hotel Nautic.

Hier kannst du dein Hotel auf Usedom direkt online buchen.*

Ferienwohnung-Usedom-Reisetipps

Unser Ferienhaus in Karlshagen

Wie du siehst, kann man auf Usedom wirklich viel erleben. In unseren Tagen haben wir zwar schon viel gesehen, aber es gibt noch so viel mehr dort zu erleben: Museen, Bootstouren oder an einem der schönen Strände entspannen.

Wir werden Usedom auf jeden Fall nochmal besuchen.

 

Warst du schon einmal auf Usedom? Was hat dir besonders gut gefallen?

Heringsdorf-Strand-thetravellette-Usedom-Reisetipps

*Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind Affiliate Links, d.h. wenn du über diese Links etwas buchst, erhalten wir eine kleine Provision. Du unterstützt also unsere Arbeit am Blog. In einigen Fällen erhältst du einen Rabatt. Ein Aufpreis entsteht für dich niemals.

Disclaimer: Wir wurden von der Insel Usedom zu dieser Reise eingeladen. Unsere Meinung ist und bleibt allerdings unsere eigene. Vielen Dank für die schönen Tage bei euch!

 

Hat dir dieser Artikel gefallen? Dann solltest du hier auch mal reinschauen:

-> Camper Trip an die Mecklenburgische Seenplatte – #Vanlife