Lifestyle, Nachhaltigkeit

12 Nachhaltige Geschenkideen, die jeder gebrauchen kann

nachhaltige Weihnachtsgeschenke

Bald ist wieder Weihnachten und schon jetzt geht der Geschenkestress und Konsumrausch los. Sascha und ich wollen keine sinnlosen Geschenke mehr bekommen und auch nicht verschenken.

Uns liegt das Thema Nachhaltigkeit zu sehr am Herzen, als das wir noch in herkömmlichen Geschenkpapier eingepackten Ramsch verschenken, nur damit man etwas verschenken kann. Wir sind davon überzeugt, dass jeder Erwachsene in unserem Umkreis bereits alles hat. Was er sich wirklich wünscht können wir ihm/ihr vermutlich eh nicht schenken.

Ich (Laura-Lee) bin eh gegen das Schenken, weil es gerade ein Geburtstag oder Weihnachten ist. Zunächst hat man Druck und weiß nicht was man dem anderen schenken soll. Dann sucht man vor lauter Panik “irgendwas” und herauskommt ein Geschenk, das keiner gebrauchen kann und unnötiger Müll, weil es ja dann oft doch im Keller endet oder weggeschmissen wird. Viel schöner ist es doch zu schenken, wenn man weiß, dass die Person das Geschenk auch wirklich gebrauchen kann. Zu schenken, weil es gerade so gut zu der Person passt und nicht weil es so vorgeschrieben wird.

Natürlich ist es super schwer das Schenken aus einer eingespielten Familienfeier zu bekommen. Das kenne ich nur zu gut aus meiner Familie. Meine Mutter, meine Schwester und ich haben es schon fast geschafft. Wir schenken uns seit einiger Zeit zwischendurch Dinge, die wir sehen und dabei wissen sie gefallen dem anderen. Zu Weihnachten und Geburtstagen gibt es überwiegend nur kleine Aufmerksamkeiten oder Erlebnisse. Nachhaltig und sinnvoll. Bei dem Rest meiner Familie funktioniert das noch nicht so gut. 😛

Drum schenken wir dieses Jahr nachhaltige Geschenke, die jeder gebrauchen kann, denn sie machen unsere Welt ein kleines bisschen besser.

Wenn es dir genauso geht, ist dieser Blogpost auf jeden Fall etwas für dich.

nachhaltige-Weihnachtsgeschenke

Quelle: Foto von Ylanite Koppens von Pexels

Gutschein Second Hand Laden verschenken

Für mich (Laura-Lee) persönlich ein ganz tolles Geschenk, denn ich habe meinen Lieblings-Second-Hand-Laden in Hamburg und freue mich jedes Mal, wenn ich dort stöbern kann.

Um mit diesem Geschenk jemanden eine Freude zu machen, musst du dich allerdings etwas in der Szene auskennen oder wissen, welchen Second Hand Laden die zu beschenkende Person gern hat. Zur Not kannst du auch einfach mal Google fragen. Sicher findest du bei euch in der Nähe einige coole Second Hand Läden. Außerdem gibt es ja mittlerweile auch Apps und Second Hand Webseiten auf denen man eigentlich immer fündig wird. Auf maedchenflohmarkt, Vinted und Co. gibt es sogar ungetragene, neue Kleidung zu kaufen.

Unser liebster Second Hand Shop in Hamburg: Humana Second Hand

Second Hand shopping

Foto von Artem Beliaikin von Pexels

Gutschein Fair Fashion Shop verschenken

Eine tolle Idee für Modeliebhaber. Natürlich sollte man nur neue Kleidung kaufen, wenn man sie auch wirklich benötigt und sie Second Hand nicht findet.

Einen neuen Pulli im Winter oder nachhaltige Basics kann aber fast jeder gebrauchen. Unsere liebsten Fair Fashion Marken findet ihr hier.

Fair Fashion nachhaltige Geschenke

Quelle: Foto von Ali Naaz von Pexels

Nachhaltige Brotdose & Besteck verschenken

Eine nachhaltige Brotdose und Besteck sind nicht nur das perfekte Geschenk für Menschen, die täglich zur Arbeit fahren müssen, sondern auch für Reisende und Kinder.

Zum einen ernährt man sich wesentlich gesünder, wenn man sich selbst das Essen zubereitet und mitnimmt. Zum anderen schont es die Umwelt. Keine unnötigen Verpackungen, kein unnötiger Müll.

Auf avocadostore.de, naturalou.de oder mehr-grün.de findest du schicke Sets zum Mitnehmen im Alltag.

Brotdose-nachhaltige-Geschenke

Quelle: Foto von Ella Olsson von Pexels

Trinkflasche verschenken

Mittlerweile gibt es an vielen Orten Trinkwasserspender. Das Leitungswasser in Deutschland ist auch trinkbar. Wieso also nicht eine coole Trinkflasche verschenken?

Diese kann man einfach immer in der Tasche oder im Rucksack tragen und man spart so Geld und auch Plastik, da man sich unterwegs keine PET Flaschen kaufen muss.

Besonders schöne Trinkflaschen findest du bei carrybottles.com oder dopper.com.

Trinkflasche nachhaltige Geschenke

Quelle: Foto von Gabriel Peter von Pexels

Starter Beauty-Kit für Sie oder Ihn

Den meisten Müll produzieren wir im Haushalt. Das Badezimmer mit unseren Beautyprodukten ist hier fast Topreiter. Wenn wir also auf feste Seifen und Haarseifen umsteigen, können wir schon eine Menge Plastikmüll vermeiden.

Die festen Haarseifen und Seifen stehen den flüssigen in Plastik verpackten Shampoos in nichts nach. Im Gegenteil, sie sind auf Reisen wesentlich praktischer, enthalten keine schädlichen Substanzen und sind zudem viel ergiebiger als herkömmliche Artikel.

Warum also nicht mal etwas Neues ausprobieren?

Hier findest du eine unsere Auswahl an verschiedenen festen, veganen Haarseifen mit unterschiedlichen Düften und Wirkungen:

Bei deiner Drogerie um die Ecke, wie Rossmann oder dm
lamazuna.de
junglück.de
wunderberg.eu

Feste-Seife-nachhaltige-Geschenke

Quelle: Foto von Karolina Grabowska von Pexels

Bücher verschenken

Für Leseratten sind Buchgeschenke oder -Gutscheine immer ein sicheres Geschenk. Auch ich (Laura-Lee) erhalte super gern Bücher bzw. Gutscheine. Besonders, wenn man spät dran ist neigt man schnell dazu bei bekannten Anbietern zu bestellen.

Hierzu gibt es allerdings super Alternativen, die nicht nur bei uns Steuern zahlen, sondern auch nachhaltige Projekte unterstützen. 😉

Diese nachhaltigen Buchhandlungen möchten wir dir empfehlen:
fairbuch.de
ecobookstore.de
buch7.de

Die beste Optionen sind aber immer noch deinen lokalen Buchhändler zu unterstützen oder ebooks zu verschenken.

Bücher-verschenken-nachhaltig

Quelle: Foto von Taryn Elliott von Pexels

Zeit zusammen/ein gemeinsames Erlebnis schenken

Hier sind deiner Kreativität keine Grenzen gesetzt. Fakt ist, unsere Zeit hier ist begrenzt und diese dann mit jemandem zu teilen ist wahrscheinlich das größte Geschenk, das du jemandem machen kannst.

Ideen: Ein Wellnesstag, gemeinsam ans Meer/See fahren, Fahrradtour, zusammen kochen, Flohmarktbesuch, etc.

Usedom-Reisetipps-thetravellette

Weiterbildung verschenken

Lernen macht Spaß, wenn man sich für das Thema interessiert. Hast du jemanden in deinem Freundes- oder Familienkreis, der sich für etwas ganz Bestimmtes interessiert oder schon immer eine neue Sprache erlernen wollte? Dann schenke ihm/ihr doch die Möglichkeit noch tiefer in das Thema einzutauchen.

Ob Bildbearbeitung, Fotografie, eine neue Sprache, Programmieren, vegane Ernährung, etc., es gibt fast keinen Bereich/kein Thema, den man heutzutage nicht durch Online-Kurse erlernen kann.

Unser Tipp: udemy.com

Alternativer Tipp: Abend- und Volkshochschulen

Workshops nachhaltige Geschenke

Quelle: Karolina Grabowska von Pexels

Tierpatenschaft verschenken

Dieses Geschenk habe ich Sascha erst zum Geburtstag gemacht. Er ist nun stolzer Schweinepapa. Eine Tierpatenschaft macht besonders viel Freude, wenn man einen Lebenshof in der Nähe unterstützt. Dann kann man seine Schützlinge sogar hin und wieder besuchen gehen. Natürlich kann man die Höfe auch durch einmalige Spenden unterstützen. Es muss nicht immer ein Jahresabo sein. Für jeden Geldbeutel ist also etwas dabei.

Schau einfach mal wo es einen Lebenshof bei dir in der Nähe gibt. Wir unterstützen momentan das Land der Tiere in Mecklenburg-Vorpommern. Dort wollen wir im Frühjahr auch unbedingt mal hinfahren.

Tierpatenschaft-nachhaltige-Geschenke

Quelle: Foto von Brett Sayles von Pexels

Bäume verschenken

Ein außergewöhnlich schönes Geschenk. Mit nur einem Klick kannst du dich für ein oder mehrere Projekte entscheiden und mit einer kleinen Spende etwas Großes bewirken. Es gibt immer wieder neue Aufforstungsprojekte, ob in Deutschland oder international.

P.S. Wenn du es noch nicht getan hast, verwende für deine Online-Suchanfragen die Suchmaschine Ecosia anstatt Google. Das ist wirklich der einfachste Weg, um Bäume zu pflanzen. Mit nur rund 45 Suchanfragen kannst du über Ecosia einen Baum pflanzen. Hier findest du mehr Infos dazu.

Organisationen:
primaklima.org
edenprojects.org
greenforestfund.de
treedom.net

Bäume-verschenken-nachhaltige-Geschenke

Quelle: Foto von fall maple von Pexels

Klimaneutralität verschenken

Ja, auch das geht! 🙂 Auf Mindful Mission kannst du deinen CO2-Emissionen errechnen und kompensieren. Das coole an der Seite ist, dass du regelmäßig individuelle Tipps zur Verbesserung bekommst. Durch den Beitrag unterstützt man drei wirklich tolle soziale Projekte. Sascha und ich sind seit ein paar Wochen klimaneutral und finden die verschiedenen Tipps wirklich super.

Hier kannst du deinen CO2-Fußabdruck kostenlos berechnen. Das geht ganz schnell und ist super interessant. Wir hätten niemals damit gerechnet, dass wir so einen hohen Verbrauch haben.

klimaneutral nachhaltige Geschenke

Quelle: Foto von Jonathan Petersson von Pexels

Umweltfreundliche Geschenke für Kinder

Für die Kleinen sind Geburtstage und Feiertage, wie Weihnachten natürlich das Größte. Allerdings kann man auch hier darauf achten, dass man umweltfreundlich hergestelltes Spielzeug schenkt. Gerade bei Kindern ist es zu dem auch wichtig, dass die Spielsachen nicht gesundheitsschädlich sind, wenn man sie z.B. in den Mund nimmt.

Generell gilt sowieso: Weniger ist mehr. Darum würden wir lieber qualitativ hochwertiges Spielzeug verschenken und dafür etwas mehr ausgeben, anstatt das Kind mit Sachen zu überhäufen.

Shops für Bio-Spielzeug:

grünes-spielzeug.de
greenstories.de
hans-natur.de
echtkind.de

nachhaltige Kindergeschenke

Quelle: Foto von cottonbro von Pexels

Fallen dir noch weitere nachhaltige Geschenkideen ein? Was verschenkst du dieses Jahr zu Weihnachten?

Hat dir dieser Artikel gefallen? Dann solltest du hier auch mal reinschauen:

-> Top Fair Fashion Marken – Linkliste
-> Ölziehen – Nutzen & Wirkung der Mundhygiene-Technik
-> Vegane Rezepte