New York City

Mein Thanksgiving in New York

Thanksgiving New York

Am Morgen des letzten Donnerstags im November befinde ich mich noch sehr verschlafen und zitternt vor Kälte an der Ecke 42nd Street und 5th Avenue, am Bryant Park. Hier treffe ich mich mit einer Freundin. Als ich dort ankomme, bin ich froh, dass wir einen genauen Treffpunkt ausgemacht haben. Ich schaue Richtung Times Square und denke, dass ich selten so viele Menschen gesehen habe und das um 9 Uhr morgens an einem Feiertag. Das ist Thanksgiving in New York!

Macys Thanksgiving Parade

Hier steht man früh auf, um die Macy’s Thanksgiving Parade nicht zu verpassen! Wer wirklich nah am Geschehen sein möchte sollte bereits gegen 7 Uhr vor Ort sein, denn sonst müsst ihr euch, wie wir durch die Menschenmassen quetschen und auf Stühle stellen, um etwas von den Umzugswagen sehen zu können. Die riesigen Heliumballons sieht man allerdings auch von Weitem. Reichen euch Spiderman und Hello Kitty also aus, dann kein Stress ;)

Thanksgiving in New York

Da standen wir nun also im eiskalten New York im berühmten Bryant Park auf Holzstühlen und waren so glücklich wie die kleinen Kinder die mit großen Augen die Parade verfolgten, bis wir gebeten werden doch hinunterzusteigen. Also hieß es, schnell einen anderen Platz gesucht und wieder ging es durch die Menschenmasse. Am Ende gaben wir uns mit einem mehr oder weniger guten Platz zufrieden. Dabeisein ist alles!

Herbst New York

Der typische New Yorker geht nach der unglaublichen Show nach Hause und wärmt sich erst einmal auf, dann bereitet er das bekannte Thanksgiving Dinner vor. Der Truhthahn schmorrte bei meinen Freunden (ich lass mich lieber einladen) schon seit morgens in der früh und auch um 20 Uhr abends war der Monster immernoch nicht bereit verspeist zu werden. Es hieß wieder warten. Um 22 Uhr wurde uns dann ein Festmahl serviert. Hut ab und ein großes Dankeschön an die Kochfeen für Truhthahn, Cranberry-Sauce und Sweet Potato Casserole.

SpongeBob Thanksgiving Parade

Thanksgiving Parade New York

Mein Fazit: Thanksgiving ist so viel schöner in New York, als das Erntedankfest bei uns. Obwohl das auch seine schönen Seiten hat. Da das Fest aber offiziell die Weihnachtszeit einleutet und der Tag nach Thanksgiving Black Friday (Shooopping!) ist, kann unser kleines Erntedankfest für mich nicht mithalten.

Weihnachten New York

Weihnachtsstimmung an Thanksgiving!

Tipp: Buch Eintrittstickets für Sehenswürdigkeiten in New York schon im Voraus online und spar dir lange Wartezeiten.

 

Habt ihr schon einmal Thanksgiving in den USA erlebt? Welches Fest mögt ihr lieber Thanksgiving oder Erntedank?