Ibiza, Spanien

Die schönsten Strände auf Ibiza

playa-talamanca

Lust auf Sommer, Strand und Meer?

Nach diesem Artikel wirst du es auf jeden Fall haben! Ich kann mich wirklich nicht beklagen, denn von Barcelona sind die traumhaften Balearischen  und Kanarischen Inseln nur einen Katzensprung entfernt und die Flüge sind wirklich günstig. Vor einiger Zeit habe ich deshalb einen Strandtestmarathon hingelegt, der so manchen zwei wöchigen Sommerurlaub in den Schatten stellt.

An meinem ersten Tag habe ich Ibiza-Stadt (in katalanisch überigens Eivissa genannt) mal genauer unter die Lupe genommen und danach habe ich innerhalb von zwei Tagen sieben traumhaft schöne Strände besucht. Im Vergleich zu den unzähligen tollen Ecken, die die Insel zu bieten hat, ist das natürlich nicht viel, aber genug, um euch einen Eindruck und Tipps für einen super Strandurlaub auf Ibiza zu geben 😉

Übernachtet habe ich in einem Apartment in Figueretas, einem kleinen Vorort von Ibiza-Stadt, das ich über airbnb gebucht habe. Absolut empgehlenswert!

Um die schönsten Strände von Ibiza entdecken zu können, kommt man einfach nicht drum herum sich ein Auto oder zumindest einen Motorroller zu mieten. Autovermietungen findet man an jeder Ecke in jedem größeren Ort auf der Insel. Wär es sicher und bequem möchte, dem würde ich die Buchung via Internet empfehlen, da in der Hochsaison oft viele Fahrzeuge schnell vergriffen sind.

Tag 1: Erkundung von Ibiza-Stadt und Figueretas

Nur am Strand herumliegen und in der Sonne brutzeln ist nicht mein Ding und deswegen musste ich an meinem ersten Tag erst einmal die Hauptstadt von Ibiza unsicher machen. Man muss ja auch schließlich wissen, was um einen herum los ist, oder?

Ibiza-Stadt

Paseo Vara de Rey Ibiza

Wenn man von Figueretas nach Ibiza-Stadt läuft, kommt man zwangsläufig am Paseo Vara de Rey vorbei.

Ibiza-Stadt

Weiße Häuser – typisch für die Altstadt von Ibiza

Ibiza-Stadt

Ibiza-Stadt

Strand Figueretas - Ibiza

Playa de ses Figueretas

Figueretas - Ibiza

Strand Figueretas - Ibiza

Figueretas - Ibiza

Blumen Ibiza

Tag 2: Strand, Strand und Party

Am zweiten Tag hieß es früh raus aus den Federn und ab ins Auto…

On the road - Ibiza On the road

Unser erster Stopp war der Strand von Talamanca, nur ca. 10 min. von Figueretas entfernt. Hier gibt es ein kleines Restaurant mit Terrasse. Das Essen ist nicht herausragend, aber der Strandblick ist super!

Playa Talamanca - Ibiza

Blick vom Restaurant

Playa Talamanca - Ibiza

 

Anschließend ging’s ganz in den Süden von Ibiza, nach Playa de ses Salines. Vom Parkplatz geht man über einen Holzsteg zum Strand. Das Wasser ist hier sehr klar, allerdings ist der Strand eher steinig. Die Strandbar macht das aber wieder wett!

Playa de ses Salines - Ibiza

Playa de ses Salines - Ibiza

Playa de ses Salines - Ibiza

Playa de ses Salines - Ibiza

Playa de ses Salines - Ibiza

Was wäre ein Ibiza Urlaub ohne sich einmal unter das Partyvolk zu mischen? Wir haben die Beach Party des Ushuaïa Hotels am Playa d’en Bossa gewählt. Fazit: Auf jeden Fall ein Besuch wert, um den Ruf der Insel nachvollziehen zu können! Vom Strand rate ich allerdings ab… Ibiza hat wirklich schönere Ecken zu bieten!

Playa d'en Bossa Ibiza

Playa d’en Bossa

Ushuaia Hotel Ibiza

Ushuaïa Hotel

Ushuaïa Hotel Ibiza

Party Ushuaia Hotel Ibiza

Auf Ibiza gibt es so viele unterschiedliche Menschen, wie Sandkörner am Strand.

Tag 3: Strand, noch mehr Strand und ein wundervoller Sonnenuntergang

Begonnen hat unser Tag mit einem Traumstrand und genau dieser ist auch mein Geheimtipp für dich! Lass dir bei deinem Ibizaurlaub auf keinen Fall die Cala Salada entgehen! Hier gibt’s einen kleinen Strand mit weißem Sand und türkises Wasser, soweit das Auge reicht! Der absolute Wahnsinn!

Cala Salada Strand

Vom Parkplatz geht man eine lange Steintreppe hinunter zum Strand.

Cala Salada Ibiza

Unten angekommen findet man einen Steinstrand vor, aber lass dich nicht täuschen.

Um an den kleinen Traumstrand zu gelangen, musst du auf einem fast unsichtbaren Weg über die Steinformationen gehen. Von hier hat man einen wundervollen Blick auf das Meer.

Cala Salada - Ibiza

Cala Salada - Ibiza

Cala Salada - Ibiza

Cala Salada - Ibiza

Von der Cala Salada kannst du innerhalb von 15 min. in die Stadt Sant Antoni de Portmany fahren. Hier gibt es einen Hafen und viele kleine Restaurants.

Zum Abschluss des Tages sind wir an die Cala Bassa gefahren, wo man sich noch einmal im Meer abkühlen sollte, bevor es dann an die Cala Conta geht, um den Sonnenuntergang zu sehen.

Cala Bassa - Ibiza

Ausblick von Cala Bassa

Cala Bassa- Ibiza

Cala Conta - Ibiza

Cala Conta

Cala Conta - Ibiza

Bar an der Cala Conta

Cala Conta - Ibiza

Sonneuntergang Cala Conta - Ibiza

Sonneuntergang an der Cala Conta

Ich möchte an dieser Stelle darauf hinweisen, dass wir an allen Stränden, die ich hier beschrieben habe, immer einen Parkplatz finden konnten. Es soll auch noch kleinere Strände geben, an denen es schwierig wird.

Welcher Strand hat dir am besten gefallen? Hast du noch weitere Ibiza Geheimtipps?