Hamburg, Rest der Welt

Ein Wochenende im Lindner Park-Hotel Hagenbeck Hamburg

Lindner Hotel Hagenbecks Tierpark Hamburg

“Hamburg, meine Perle” und “Nordish by Nature” – mit diesen Liedern bin ich groß geworden. Ich bin in Hamburg City geboren und habe direkt an der Binnenaltster studiert. Die Collonaden waren mein Kampus und der Hagenbecks Tierpark mein Spielplatz.

Ok, Letzteres ist vielleicht ein wenig übertrieben ausgedrückt. Aber ernsthaft, ich kenne keinen Hamburger, der nicht schon mindestens einmal im Tierpark Hagenbeck war. Seit 2009 steht nebenan das Lindner Park-Hotel Hagenbeck, welches Hamburgern und vor allem Nicht-Hamburgern eine tolle Themenwelt, kreatives Design und sehr guten Service bietet.

Lindner Hotel Hagenbeck Dekoration

Lindner Hotel Hagenbeck Deko

Das Lindner Park-Hotel Hagenbeck

Wer bei Themenhotel in Kombination mit Tierpark an ein Haus voll Kindergeschrei und -Spielzeug denkt, hat sich bei diesem Hotel getäuscht. Das erste Tierpark Themenhotel der Welt ist zwar perfekt für Familien ausgestattet, bietet aber auch einen Wellness- und Fitnessbereich und 5 Tagungsräume.

Es ist in 5 Etagen unterteilt, die zusammen eine Reise um die Welt darstellen. Wir hatten unser Zimmer im 3. Stock (Asien). Der Spa-Bereich ist im Arktis-Stil dekoriert. Außerdem gibt es noch Etagen im afrikanischen Stil.

Das Coolste, ist der Schiff-Fahrstuhl. Er spiegelt die Reise um die Welt perfekt wieder – per “Schiff” gelangt man von Kontinent zu Kontinent. Zusätzlich hat mir die Restaurantterrasse sehr gefallen. Hier schmeckt das ausgezeichnete Frühstücksbuffet doch gleich noch viel besser.

Bereits in seinem Eröffnungsjahr 2009 wurde das Hotel mit der europäischen Auszeichnung “Hotelimmobilie des Jahres 2009” ausgezeichnet. Und zwei Jahre später wurde es von Holidaycheck zum “Beliebtesten Hotel Deutschlands” gewählt.

Interessant für Blogger: 2014 fand im Lindner Park-Hotel Hagenbeck die “Blogst” statt.

Fun Fact: Lindner hat nicht nur das erste Tierpark-Themenhotel gebaut sondern auch das erste Motorsporthotel, das erste Stadionhotel und das erste Multimediahotel der Welt. Hut ab! 😉

Unser Wochenende im Lindner Park-Hotel Hagenbeck

Am Freitag am Flughafen in Hamburg angekommen sprangen wir direkt in den Linienbus Richtung City-Center. Einmal mussten wir umsteigen und nach ungefähr einer halben Stunde stiegen wir genau vor dem Hotel aus.

Man kann auch mit der Bahn fahren. Wir haben uns aber für den kürzeren Weg entschieden. Ein Taxi ist nicht unbedingt nötig, aber der einfachste Weg, wenn man sich nicht so gut in der Hansestadt auskennt.

Ratzifatzi war der Check-in erledigt und wir durften unser Zimmer in “Asien” betreten. Das Personal an der Rezeption war sehr freundlich.

Mit dem Schiff-Fahrstuhl ging auf unser Zimmer, welches in dunklem Holz, Orangetönen und asiatischer Deko gestaltet ist. Auch das Badezimmer ist geschmackvoll dekoriert. Ich habe mich sofort in die, wie ich sie getauft habe, Regenwalddusche verliebt.

Lindner Hotel Hagenbeck Zimmer

Lindner Hotel Hagenbeck Badezimmer

Am Morgen ging’s für uns zum Frühstück. Das Frühstücksbuffet bietet eine riesige Auswahl. Hier ist sicherlich für jeden etwas dabei. Von verschiedensten Yoghurt- und Quarksorten mit frischem Obst, über auf Wunsch zubereitete Omelettes, bis hin zu Gemüse und Aufstrich.

Lindner Hotel Hagenbeck Frühstück

Lindner Hotel Hagenbeck Frühstück

Lindner Hotel Hagenbeck Frühstück

Ich hab mich besonders über das Vollkornbrot gefreut. So etwas Simples ist so schwer zu finden in Barcelona/Spanien. :)

Lindner Hotel Hagenbeck Frühstück

Wichtige Infos:

– Die Rezeption ist 24 Stunden besetzt und sehr hilfsbereit.

– Gäste haben Rabatt auf den Eintritt zum Tropenaquarium und Tierpark.

– Das W-LAN ist nicht direkt freigeschaltet. Man muss nach einem Code fragen und sich alle 24 Std. Wieder neu einloggen. Danach funktioniert es aber einwandfrei.

– Das Frühstück und die Dusche sind der Wahnsinn!

Wir sind nachdem Check-out noch ins Tropenaquarium gegangen. Das lohnt sich aber nur, wenn man mindestens 2 Stunden Zeit mitbringt.

Disclaimer: Ich wurde von Lindner Hotels & Resorts zu diesem tollen Wochenende eingeladen. Vielen lieben Dank dafür! Meine Ansichten und Meinungen bleiben dennoch meine eigenen.